28-12-2016

Marco Bergmann verlässt Weischer.Media

Marco Bergmann hat sich dazu entschlossen, die Weischer.Media zu Mitte des Jahres 2017 zu verlassen. Die Trennung erfolgt im besten gegenseitigen Einvernehmen.

Der 48-jährige geschäftsführende Gesellschafter und Chief Sales Officer der Unternehmensgruppe war 2011 in das Unternehmen zurückgekehrt, bei dem er bereits von 1998 bis 2004 tätig war. Zwischenzeitlich hatte er jeweils fast 4 Jahre bei Aegis Media (heute DAN) und bei der GroupM die Verantwortung als Geschäftsführer für den Neugeschäftsbereich.

Marco Bergmann hat durch die Weiterentwicklung von Cinema Reloaded und durch seine umfangreichen Kontakte im Agentur- und Kundenbereich dem Medium Kino in den vergangenen Jahren neue Impulse gegeben. Zu dem signifikanten Wachstum des ...mehr

12-12-2016

WerbeWeischer: Luxusmarken werben verstärkt im Kino

Premium- und Luxusmarken nutzen verstärkt das hochwertige Medium Kino, um ihre Kampagnen angemessen zu inszenieren. Gerade in diesen vorweihnachtlichen Wochen starten zahlreiche aufsehenerregende Kinokampagnen namhafter Marken aus dem Luxusgütersegment, darunter Cartier, Chanel, Burberry, IWC Schaffhausen und TAG Heuer. „Das Premium-Medium Kino ist prädestiniert für große ...mehr

11-12-2016

Blockbuster für alle Kinozielgruppen

Das Programm versprach einen der größten Blockbuster des Jahres 2016: Im Rahmen seiner jüngsten BestView-Veranstaltungen hatte WerbeWeischer Geschäftspartner und Kunden zur Vorführung von „Phantastische Tierwelten und wo sie zu finden sind“ geladen. Gelegenheit für Marco Bergmann, CSO von WerbeWeischer, im Rahmen der Begrüßung der Gäste das Kinowerbejahr 2016 einzuordnen und einen Ausblick auf das kommende Jahr zu geben: „Insgesamt sind ...mehr

Top 10 Filmstarts

Januar 2017

Jetzt auch in der Schweiz: www.werbeweischer.ch